Sie ist da, Balu darf nun bei den großen Ausstellungen in der Gebrauchsklasse starten.

22.10.2016 BhFK/95 Prüfung der Gruppe Probsteierhagen

 
Laut war Balu, das hatte er ein paar Wochen vorher bewiesen, warum dann nicht auch diese Prüfung dieses Jahr unter Dach und Fach bringen, statt zu warten.

Gestern war es soweit und Herrchen war Statist für Balu.

Er hat eine tolle Arbeit abgeben und diese Prüfung bestanden.

 

Was " unser Jung " in diesem Jahr an Leistungszeichen erbracht hat ist unbeschreiblich und es erfüllt uns mit mächtig viel Stolz.

 

Ein Team, ein Gespann " Balu und Herrchen " die letztes Jahr schnuppernd in die Gebrauchsarbeit gingen und dieses Jahr gezeigt haben was man schaffen kann.
Das alles wird nun weiter ausgebaut, denn es gibt noch so viel zu lernen, zu verstehen und zu entdecken.

08.10.2016 Vielseitigkeitsprüfung der Gruppe Probsteierhagen in Stolpe und Wilster

Was im Sommer als:

Da wir eh an den Schweiß-Übungstagen dabei sind, machen und üben wir einfach mal mit... Kann ja nicht schaden... Mal sehen wie Balu reagiert...

Entpuppte sich dann doch eines Tages als Meldung da Steffi, Alex und Karl-Heinz nicht locker ließen und immer wieder meinten: Es gibt nur 2 Sachen: Entweder bestehen oder zum nächsten Mal dann das Wissen in einer nächsten Prüfung mitnehmen. Sie hatten ja Recht......
Als der Tag dann begann, war mir mehr als nur Flau im Magen. Es half aber nichts, ich wurde mit Balu sanft aber doch sehr bestimmend aus dem Haus befördert und so ging die Fahrt zur VP-Prüfung. Die Aufregung stieg von Minute zu Minute!
Meine große Bange war, das Balu sich bei den Gehorsamsfächern nicht so zeigte da er manchmal Hummeln im Hintern hat. Diese Angst nahm er mir dann aber, es klappte und ich kehrte doch schon etwas erleichteter zurück um auf die Schweißfährte zu warten. Diese ließ mich Balu aber erneut spüren das ich doch noch etwas zu lernen habe, denn er spielte oftmals ein falsches Spiel mit mir und ich hatte mich in die Irre führen lassen. Trotz allem brachte Balu mich ans Stück und mir vielen jetzt einige kleinere Felsen vom Herzen, wobei 2 Prüfungsteile noch vor uns lagen.

Stöbern war dann das kleinere Problem. Balu entschwand und nachdem er weit genug weg war, sollte ich ihn zurück holen und er kam doch relativ schnell wieder.

Danach hieß es dann: Ab ins Auto und 1,5 Stunden fahren um im Hasenrevier in Wilster den letzten Teil dieser anspruchsvollen Prüfung anzugehen. Auch diesen Teil brachte er mit lautem Gekläffe und über einen Graben schmeißen um dahinter weiter laut zu arbeiten hinter sich.
Nachdem ich Ihn mit Hilfe von Frank (danke nochmal an dieser Stelle) an der Leine hatte, gingen mir dann immer wieder diese zwei Frage durch den Kopf:

Ob es wohl alles gereicht hatte??? Haben wir es geschafft???
Im fast letzten Tageslicht fuhren wir dann ins Suchenlokal und das bange Warten und immer wieder diese beiden Fragen im Kopf ließen mich noch nicht wirklich entspannen.
Nachdem dann aber Balu sein Name ertönte, mir die Urkunde, Medaille und Ahnentafel mit einer weiteren roten Umrandung im Feld VP überreicht wurde, alle Unterschriften von den Richtern drauf zu sehen waren, vielen großen Felsen vom Herzen und die ganze angestaute Anspannung von mir. Es hatte gereicht und wir haben es geschafft....

 

Steffi und ich sind mehr als nur Stolz auf "unseren" Jungen was er an diesem Tag geleistet hat und auch auf all seinen anderen Prüfungen die er in diesem Jahr absolvierte.

Wie sagt Steffi immer so schön: Unser Wald- und Wiesendackel!!!

 

Unser DANK geht an dieser Stelle zu Britta und Alex für die tollen Bilder die uns zur Verfügung gestellt wurden. Eine bleibende Erinnung an einen sehr aufregenden und doch wunderschönen Tag.

 

 

 

Im Einklang mit der Natur und 2 Fragen im Kopf!
Im Einklang mit der Natur und 2 Fragen im Kopf!

24.09.2016 Schweißprüfung der Gruppe Probsteierhagen in Stolpe und Nettelsee

Heute drückte Steffi die Daumen und die Wauzis ihre 36 Pfoten daheim und es hat geholfen. Ans Stück kommen hieß es und die Ratschläge "vertrauen sie ihrem Hund" klingen noch in den Ohren. Wir haben es geschafft. Balu vom Jarnwith hat mich zum Stück gebracht und ihm wurde das Leistungszeichen SchwhK zuerkannt. Wir sind sehr stolz auf unseren großen Jungen, er hat es Super gemacht (Herrchen muß noch üben :-) ) . ♥♥♥

21.09.2016 Der C-Wurf hat das Licht der Welt erblickt. Elfe vom Marienfeld bekommt 2,4 Welpen in schwarz/rot nach Ultimo aus der Lewermang FCI.

17.09.2016 Begleithundeprüfungen der Gruppe Probsteierhagen in Trensahl

Heute musste Nina erneut eine Prüfung ablegen. Da sie aber nicht so gut drauf war bin ich auf Nummer sicher gegangen und habe den freiwilligen Teil von der BHPS 1 lieber gelassen. Sie hat trotzdem mit 68 Punkten im 1. Preis bestanden und Thorsten und ich sind sehr stolz auf unsere Veteranin.

04.09.2016 Spurlautprüfung der Gruppe Probsteierhagen in Hedwigenkoog

Was macht man an einem absolut verregneten Sonntag morgen....
Man setzt sich um 6 Uhr in das Auto mit Thorsten und den Hunden und fährt von der Ostsee einmal quer durch das Land der Nordseeküste entgegen, denn es sollte heute Spurlautprüfung sein!
Gesagt getan und da wir zu Zweit waren, haben wir uns abgewechselt.
Balu vom Jarnwith hat seit heute Mittag einen roten Kringel mehr auf der AT und die Spurlautprüfung bestanden.
Wir sind super glücklich und mega Stolz auf unseren "Großen"! ♥♥♥

Steffi und Balu bei der Spurlautprüfung
Steffi und Balu bei der Spurlautprüfung
Total geschafft aber über glücklich
Total geschafft aber über glücklich

03.09.2016 BHP, WaT u. Sfk-Prüfung der Gruppe Probsteierhagen in Stolpe

Meine Nina....
Nein, heute muss ich sagen das Thorsten mit Nina (Querinia vom Lachensenbach) die BHP 2 Prüfung bewerkställigt hat!
Letztes Jahr noch die Mäuselöcher von unten nach oben gedreht und Frauchen nicht suchen wollen, ist sie heute wie eine Gazelle über die Graswiese gelaufen um Herrchen zu finden.
Dieses und das Warten vorher haben ihr die volle Punktzahl und den 1. Preis beschert!


Danach musste Herrchen erneut als Hundeführer ran.
Dieses Mal aber mit Balu vom Jarnwith...
Bei der BHP 3 brauchte er noch etwas Anlauf, dadurch bekam er 30 Punkte im 2.Preis. Nach dem Anlauf und dem ersten hörenden Schuß eines anderen Prüfungshundes wurde er richtig Leckerfitzig und wollte Herrchen zum Wasser zerren. Beide mussten aber einen kleinen Augenblick warten und dann ging alles Ruck Zuck und die Prüfung wurde dann mit voller Punktzahl souverän bestanden!
Wir sind mächtig Stolz auf unsere Älteste und dem Jüngsten des Hauses ♥♥♥

Nina
Nina
Balu
Balu

06.08.2016 Dackelrennen der Gruppe Probsteierhagen

Im Zuge des Sommerfestes in Probsteierhagen am Schloss Hagen richtete die Gruppe Probsteierhagen am 06. und 07.08.2016 je ein Dackelrennen aus. Balu vom Jarnwith nahm am Samstag teil und unser Überflieger meisterte die 50 Meter Strecke souverän und wurde Sieger in der Dackelklasse mit 7,3 Sekunden. ♥♥♥

19.06.2016 Kör- und Rüdenschau des LV Nord in Westerakeby

Heute waren wir zur Rüden- und Körschau des LV Nord in Westerakeby. Thorsten hatte sich in den Kopf gesetzt Elfe zu melden.
Von dem Richtergespann Frau Finnern und Herrn Dr. Kettendörfer erhielt Elfe vom Marienfeld (Engels Enjoy x Delbrüggers Ottocar) das Prädikat Gekört mit der Formwertnote Vorzüglich!
Super- und Megastolz sind wir auf uns klein Elfiffi ♥♥♥
Wir nahmen auch an einer Tombola der Jubiläums-Zuchtschau der Gruppe Schleswig, die auch in Westerakeby statt fand, teil.
Unsere Ausbeute war der Knaller...
10 Lose gekauft, davon 4 Gewinne erziehlt. 2 Blumen, eine Flasche Beruhigungskräuter..... und..... der absolute Hammer....
Eine massive Holzgartenbank als Hauptpreis.....
Wir möchten allen Mitwirkenden unseren herzlichen Dank aussprechen. Es war ein toller Tag!


24.04.2016 Zuchtschau der Gruppe Probsteierhagen

Nach fast einem Jahr Zuchtschau- und Ausstellungspause durfte Elfe vom Marienfeld bei schönstem Sonnenschein am Sonntag ihr Können im Zuchtschaubereich unter Beweis stellen. Ihre lange Abstinenz durfte sie unter den Richteraugen von Frau Bärbel Feller beenden und erlief sich spontan ein vorzüglich.

Hat sie super gemacht. ♥♥♥

05.03.2016 Generalversammlung des LV Nord in Neumünster

Auf der Generalversammlung des LV Nord in Neumünster wurde unsere Zucht vom Jarnwith mit der Züchternadel / Ausstellung in Bronze ausgezeichnet. Ein besonderer Dank geht hierbei an Abena, Ari und Balu vom Jarnwith, die durch ihre Ausstellungsergebnisse zu dieser Auszeichnung beigetragen haben. Vielen Dank. ♥♥♥

♥♥♥
♥♥♥

13.02.2016 Jahreshauptversammlung der Grp. Probsteierhagen

Auch im Verlauf der Jahreshauptversammlung 2016 wurden Mitglieder geehrt und Ehrenpreise vergeben und mit einem Ehrenpreis der Gruppe Probsteierhagen wurde dieses Jahr DtCh VDH 2015 Abena vom Jarnwith von der Obfrau für Ausstellungswesen Britta Neumann für ihr Championat ausgezeichnet. Wir sind stolz und glücklich über diese Auszeichnung und freuen uns sehr darüber, was unsere Teckelchen neben den Ausstellungen im letzten Jahr erreicht haben.


Am 19. Juni 2016 wurde Elfe vom Marienfeld auf der Körschau des LV Nord mit Vorzüglich gekört.

Am 10. Dezember 2015 wurden uns die Züchterauszeichnung in Bronze / Ausstellung vom Deutschen Teckelklub 1888 e.V. verliehen.

Abena vom Jarnwith ist Deutscher Champion VDH 2015.

Abena vom Jarnwith
Abena vom Jarnwith